Wegen Corona: Frühjahrs-Spielzeit auf Herbst verschoben

Die Corona-Pandemie hat nun auch uns erreicht: Bis zuletzt hatten wir gehofft, in diesen tristen Tagen für Lacher auf der Bühne im Festsaal am Falkenberg in Norderstedt zu sorgen. Doch am 12. März 2020 machte uns eine Allgemeinverfügung des Kreises Segeberg einen Strich durch die Rechnung: Für öffentliche Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen sind ab sofort recht hohe Anforderungen zu erfüllen, die für uns als Amateurbühne nur schwer umsetzbar sind.

Daher haben wir uns entschieden, unsere Frühjahrs-Spielzeit abzusagen und die plattdeutsche Komödie “Keen Appel för Eva” erst im Herbst 2020 aufzuführen.

Wer bereits Karten reserviert hat, kann auf einen der neuen Termine umbuchen.

Wer bereits eine Karte bei einer unserer Vorverkaufsstellen erworben hat, meldet sich bitte direkt dort oder nach Ende der geplanten Spielzeit ab 5. April 2020 bei unserer Karten-Hotline (Frau Kalinka Mascarenhas), entweder telefonisch unter 040 / 68 18 25 oder per-E-Mail unter karten@tankstheater.de. Wir erstatten dann auf Wunsch den Eintrittspreis (ohne Vorverkaufsgebühr).

Kommentare sind geschlossen.